Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Donnerstag, 12. Mai 2011

Gleich zwei Anfänge

Nun habe ich das Alhambra Patio Tuch gleich zweimal begonnen. Nach einigen Reihen erschien mir die Nadelstärke zu hoch, deshalb habe ich mit dem zweiten Knäuel noch einmal mit dünneren Nadeln angefangen.
Gespannt gefällt mir nun doch die lockere Version besser. Ich finde die Proportionen ausgeglichener.
Sobald ich die Anfänge wieder abgenadelt hatte, war mir auch klar was mich gestört hat. Das lockerere Teil sieht ungespannt unordentlich aus. Da das Tuch aber hinterher sorgfältig auf Zug gespannt wird, spielt es keine Rolle, wie es auf den Nadeln aussieht.
Da ich nicht davon ausgehen kann, dass jeder die Alhambra in Andalusien gut kennt, hier noch zwei Links zu Bildern der Arkaden des Löwenhofes, von denen dieses Muster sehr stark inspiriert ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen