Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Samstag, 16. Juli 2011

Seepferdchen

Heute morgen habe ich das Seepferdchen von Hansi Singh vollendet.  Eigentlich hat der Bauch eine Kontrastfarbe, die sich am Flossenrand wiederholt. Da die Wolle aber so bunt ist, habe ich den Bauch aus derselben Wolle gestrickt. Den Flossenrand habe ich dann aus naturweißem Baumwollhäkelgarn gestrickt.
Durch den Chenilledraht im inneren des Schwanzes kann es sich selber festhalten. Allerdings darf man keinen Wind in der Nähe machen. Für die Fotos hat das aber gereicht.
Gefällt es euch?
Als nächstes steht eine Gottesanbeterin auf dem Kuscheltierprogramm.
Die Jacke ist soweit fertig und macht grad ein Bad in warmem Wasser. Danach wird sie noch etwas in die Länge gezogen. Verschlüsse muss ich noch besorgen. Ich werde wahrscheinlich solche Haken und Ösen verwenden.
Jetzt brauche ich ein neues Großprojekt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen