Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Montag, 24. Juni 2013

Vera Sanon

Heute war ich in Willich bei dem Workshop von oben nach unten von Vera Sanon.
Sie hat soo viel erklärt und viele Tips und Tricks zum Stricken von Oberteilen gegeben. Dabei war sie immer geduldig und gut gelaunt.
Ich kam etwas zu spät und hab das große Ausmessen verpasst. Als ich kam sprach sie grad von der Notwendigkeit einer Maschenprobe.
Zu den Hausaufgaben hat sie viel erklärt.
Gestrickt wurde an den Hausaufgaben 3 und später 4. Zuletzt hat sie noch die Contiguous Schulterformung ewrörtert, die in Hausaufgabe 2  vorkam.
Falls sie noch einmal nach Deutschland kommt und hier Kurse hält, kann ich diese nur empfehlen.
Was mir gefiel, dass sie ihr Wissen nicht als Dogma sondern als Erfahrungswerte weitergibt und Raum für andere Meinungen und Versuche lässt.
Hausaufgabe 1 a Raglan von oben ohne vorderen Halsausschnitt wird eher zu eng.
Hausaufgabe 1 b Raglan von oben mit V- Ausschnitt.
Hausaufgabe 2 Contiguous Schulterformung. Ergibt fallende Schultern. Sitzt aber besser als man zuerst denkt.

Hausaufgabe 3 ein Armloch zum einstricken eines Ärmels mit verkürzten Reihen.
Während des Kurses habe ich dies gestrickt:
Zunächst werden Maschen aus der Armausschnittkante augenommen. Dann mit verkürzten Reihen, die immer länger werden gestrickt und zum Schluss zur Runde geschlossen. Die Nadel hab ich dann herausgezogen, weil ich sie fürs nächste Strickstück brauchte.





Hausaufgabe 4 der Schulterbereich einer Jacke. Von der Nahtkante aus begonnen.

Auch hier habe ich während des Kurses angestrickt. Aus den Kanten werden Maschen herausgestrickt, die die grade obere Kante des Ärmels bilden. Dann wird über diese Maschen weitergestrickt und dabei die Ärmel gleich mitarbeitet. Vera hat auch erklärt, wie man weiterarbeitet.


1 Kommentar:

  1. Scheint ja ein toller u. interessanter Workshop gewesen zu sein.
    So einen würde ich ja auch mal mitmachen.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen