Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Donnerstag, 14. November 2013

Maschenkunst und Nachtrag Ravelertreffen 2013

Heute war ich in der Maschenkunst in Köln. Ich hatte angefragt, ob das Dankeschön für die Kursleitung beim Ravelertreffen und mein Tuch verloren gegangen sind. Das war zum Glück nicht der Fall. Da der Schirm nicht zugeschickt werden kann, habe ich mich entschieden nach Köln zu fahren.
Ich besuche den Laden sehr gerne und für meinen Geschmack viel zu selten. Aber so nah ist Köln leider nicht.
Das Dankeschön besteht neben dem Schirm aus dem Buch En Vogue, einem Projektbeutel, zwei Lavendelsäckchen, einem Strang Jitterbug von Colinette, einem Ministrang Lakeside Wolle, einem Knopf, einem Einkaufschip und einigen Bonbons.
Mein Deutschlandtuch war auch dabei. Nun kann ich mir Gedanken machen, wann ich es veröffentliche. Vielleicht zur nächsten Olympiade?

Natürlich kommt man nicht ohne Wolle von der Maschenkunst nach Hause. Diesmal habe ich Wolle für ein Sockenpaar für meinen jüngeren Sohn ausgesucht.
Ein paar Knäuelchen, die sich farblich für Tierchen eignen, wollten auch unbedingt mit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen