Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Freitag, 28. Februar 2014

Werbung: Backnanger Wollfest

Heute möchte ich Werbung für meine Kurse beim 4. Backnanger Wollfest machen. Das Wollfest findet am Freitag den 25. Apriol und Samstag den 26. April statt.
Ich gebe an beiden Tagen einen Occhi Kurs, der vor allem für Anfänger gedacht ist. Er enthält ein ausführliches Script mit Schritt für Schritt Bildern und drei Anleitungen. 
Auf Wunsch kann ich auch fortgeschrittenere Techniken erklären.
Freitag Nachmittag biete ich einen Anfängerkurs ZUm Stricken an. In diesem Workshop soll eine Stulpe gestrickt werden.
Auch für diesen Kurs habe ich ein ausführliches Script erarbeitet mit vielen Schritt für Schritt Bildern der benutzten Techniken, aber auch mit weiteren Stricktechniken.
Im Script enthalten sind mehrere Anschläge, rechte und linke Maschen, Abnahmen, Zunahmen, Umschläge, mehrere Abkettmethoden sowie der Matratzenstich zum Zusammennähen.
Samstag Nachmittag findet mein bewährter Lochmuster Workshop statt. Beim Stricken dieses Musterstücks, dass als Pulswärmer benutzt werden kann, erkläre ich, wie sich Abnahmen und Umschläge im Lochmuster zueinander verhalten.
Für diesen Workshop sollte man schon gut stricken können. Auch geübte Lochmusterstrickerinnen können noch neue Erkenntnisse erlangen.
Diesmal halte ich noch einen Vortrag über meine Tuchdesigns.
Dafür habe ich bis jetzt nur ein vages Konzept im Kopf. Ich plane zu erklären, wie ich oft von der Idee über Probestückchen zum fertigen Tuch gelange.
Hier ein paar Bilder von der Entwicklung der Archaischen Borten.

Während der Tage in Backnang werde ich die meisten meiner Tücher und auch ein paar Kleidungsstücke dabei haben und austellen. Die Anleitungen dazu können bei mir gekauft werden.
Ich freue mich schon sehr auf diese ereignisreichen Tage in Backnang.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen