Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Donnerstag, 30. Juli 2015

Stripey Deluxe nähert sich dem Ende

4 Tage nach Ende der Tour de Fleece habe ich nun den gesamten Kammzug zu Garn verarbeitet. Heute morgen habe ich die letzten Meter verzwirnt. Die Spindel war übervoll. Auf der neuen 22 g Spindel hatte ich ca. 52 g Wolle. Inzwischen habe ich das Garn auf meine Haspel abgewickelt. Die Umdrehungen habe ich auch gezählt. Ich kam auf 337 bei einem Haspelumfang von 157 cm.

Montag, 27. Juli 2015

Tour de Fleece: 23. Tag Zieleinfahrt

Gestern war der letzte Tag der Tour de Fleece. Ich habe nach dem Spinnen der letzten Meter 34 g verzwirnt.
Mein Tourziel den gesamten Kammzug in Garn zu verwandeln, habe ich nicht geschafft. Aber ich bin viel näher dran gekommen, als ich gedacht habe.

Sonntag, 26. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 21 und 22

Am Ende von Tag 21 hatte ich 19 g auf der Spindel.
Heute habe ich die Spindel bis 21,5 g gefüllt und spinne den Rest des Kammzugs in zwei Teilen noch fertig. Es fehlt nur noch ca. 1 g bis alles versponnen ist.
Ab morgen ist dann zwirnen angesagt.

Donnerstag, 23. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 20 und noch eine Spindel

Sobald ich Zeit habe, spinne ich. Nun sind 13 g auf der Spindel. Bald ist sie wieder voll. Wahrscheinlich aber erst Samstag.

Anscheinend treten Spindeln gerne in mehr oder weniger großen Gruppen auf. Bei mir ist heute die dritte eigene Spindel eingezogen. Sie wiegt 22 g, der Wirtel ist aus Räuchereiche und der Schaft aus Zwetschge. Wahrscheinlich nehme ich sie zunächst zum Zwirnen der restlichen Stripey deluxe Wolle.

Mittwoch, 22. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 19

Nun sind wieder 7,5 g auf der Spindel, obwohl ich heute den ganzen Tag unterwegs war. Den größten Teil habe ich im Zug gesponnen.

Montag, 20. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 17

Am 17. Tag der Tour de Fleece habe ich wieder die Spindel geleert und die zweite Hälfte begonnen. Die erste Spindelfüllung wiegt 21,35 g. Jetzt sind wieder gut 3 g auf der Spindel.
Morgen ist wieder Ruhetag bei der Tour de Fleece und auch noch Stricktreffen in Düsseldorf. Da komme ich wahrscheinlich nicht einmal zum Zwirnen der grünen Wolle.

Sonntag, 19. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 16

Heute am 16. Tag der Tour de Fleece sind ca. 10 g hinzugekommen. Bald ist die Spindel wieder so voll, dass es schwierig wird weiter zu spinnen.

Samstag, 18. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 15

Wahrscheinlich langweile ich euch mit meinen dauernden Spindelbildern. Ich denke aber mindestens bis zum Ende der Tour de Fleece morgen in einer Woche müsst ihr damit leben.
Inzwischen sind wieder 10 g auf meiner Spindel.

Freitag, 17. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 14

Heute morgen habe ich meinen ersten Strang der Tour von der Haspel genommen. Er unterscheidet sich farblich deutlich von dem neugesponnenem Einzelfaden.
Das erste Foto ist von heute Morgen und nahezu farbecht. Das zweite Bild entstand heute Abend kurz nach 22 Uhr. Da sind ca. 3,5 g auf der Spindel.

Donnerstag, 16. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 13

Am 13. Tag der Tour de Fleece habe ich endlich den ersten Strang zu Ende verzwirnt. Es sind 291 Umdrehungen auf der Haspel mit einem Umfang von 157 cm.
Ungewaschen sind es also 456 m auf 42 oder 43 g.
Ein wenig Garn von der zweiten Spindelfüllung ist noch über. Das war ja auch gut 1 g mehr.
Sobald die Spindel leer war habe ich wieder gesponnen. Es ist nun ein halbes Gramm auf ihr.

Mittwoch, 15. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 10, 11 und 12

Tag 10 der Tour de Fleece war Ruhetag. Ich habe trotzdem ein ganz klein wenig gesponnen. Ich habe den nächsten grünen Strang begonnen zu zwirnen.










Tag 11 der Tour de Fleece habe ich nicht viel gemacht, weil ich den ganzen Tag unterwegs war und den Karton nicht mitnehmen mag. Spät Abends habe ich noch 3 g gezwirnt.
Heute war Tag 12 der Tour de Fleece. Ich zwirne immer noch. Nun habe ich ca. 42,5 auf der Spindel.















Wenn ich unterwegs bin, spinne ich auf meiner neuen Matthesspindel. Es ist Nube von Malabrigo in der Farbe Persia. Das sind nun etwa 4 g.

Sonntag, 12. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 9

Heute war ein Zwirntag. Ich habe nun 27 g gezwirnte Wolle auf meiner Spindel. Da fehlt noch einiges. Morgen hat die Tour de Fleece aber, wie die Tour de France, Ruhetag. Deshalb werde ich erst übermorgen weiter verzwirnen. Hoffentlich finde ich dann auch Zeit dazu.

Samstag, 11. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 8

Heute habe ich wie erwartet die zweite Spindelfüllung beendet. Es sind 22,5 g geworden. Ich habe also noch 4,5 g heute dazu gesponnen. Dann habe ich angefangen die beiden Knäuelchen zu verzwirnen. Es sind nun 7,5 g gezwirntes Garn auf der Spindel.
Das erste Foto ist diesmal sehr nahe an den wirklichen Farben, da ich es Nachmittags gemacht habe und nicht bei absolutem Kunstlicht.

Freitag, 10. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 7

Am7. Tag der Tour de Fleece habe ich wieder 5 g gesponnen. Es sind nun ca. 18 g auf der Spindel. Morgen wird diese Spindelfüllung fertig.

Donnerstag, 9. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 6

Die Tour de Fleece hält mich völlig in ihrem Bann. Ich habe die letzten Tage nur bei den Stricktreffen ein wenig an meinem Bosphorus gestrickt. Sonst spinne ich immerzu. Heute sind wieder ca. 5 g hinzugekommen. Die hellste Stelle des Kammzugs ist fast vorbei.

Mittwoch, 8. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 5 und neue Spindel

Tag 5 der Tour de Fleece und wieder ca. 5 g gesponnen. Es geht gut voran. Vielleicht schaffe ich mein Ziel den ganzen Kammzug in ein schönes Garn zu verwandeln. Ich finde es spannend, wiue sich die Farbe ändert und wie unterschiedlich Fasern und Wgesponnen Wolle sind. Beim Zwirnen verändert es sich dann noch einmal.
Letzten Freitag habe ich nach der Arbeit beim Matthes Update geschaut und noch eine schöne Spindel gefunden. Sie wiegt mehr als doppelt so viel, wie meine süße kleine Bosworthspindel. Aber zumindest zu Beginn schaffe ich einen ordentlich dünnen Faden. Ich bin gespannt, wie ich mit ihr klarkomme. Auf jeden Fall ist sie schön und sicher zum Zwirnen geeignet.

Dienstag, 7. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 4

Heute habe ich die erste Spindelfüllung beendet. Der Faden rutschte nur noch ab. Nun geht es wieder zügig weiter. Die erste Spindelfüllung wiegt 21,3 g. Auf der Spindel sind nun wieder 3,2 g.

Tour de Fleece: Tag 3

Nun habe ich gut 20 g auf der Spindel. Die Farbe der Wolle ändert sich. Morgen werde ich ziemlich sicher weniger spinnen, da Stricktreffen in Düsseldorf ist.

Sonntag, 5. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 2

DEr zwete Tag der Tour de Fleece ist fast vorbei. Heute sind ca. 9,5 g hinzugekommen. Die Spindel füllt sich. Mal sehen, wie viel ich an einem Arbeitstag schaffe.

Samstag, 4. Juli 2015

Tour de Fleece: Tag 1

Ich habe heute morgen gegen 9 Uhr mit der Tour de Fleece begonnen. Die Tour de Fleece findet schon seit mehreren Jahren während der Tour de France statt. Jeder darf mitradeln bzw. -spinnen, der möchte. Es geht darum sich selbst Ziele zu stecken. Ich versuche in diesen 23 Tagen, von denen zwei Ruhetage sind, meine 100 g Stripey Deluxe No.12 von dibadu zu verspinnen. Heute habe ich trotz hoher Temperaturen 5,5 g versponnen.

Grünes unterbrochen

Donnerstag beim Spinntreffen hatte ich wieder so viel dunkles Grün auf meiner Spindel, dass ich sie geleert habe. Sofort habe ich wieder mit dem helleren Grün weitergesponnen. Heute habe ich jedoch auch das helle Grün von der Spindel genommen, weil jetzt während der Tour de France die Tour de Fleece stattfindet und ich dafür mit einem neuen Projekt beginnen möchte. Dazu schreibe ich in den nächsten Tagen mehr.