Advent2018

Advent2018
Adventskalendertuch 2018: 1000 m laceweight Wolle, 339 rote und 240 silberne Rocailles

Samstag, 21. Januar 2017

Verschiedene Fortschritte und Anfänge

Nachdem nun das Schaf für meine zukünftige Enkelin fertig ist, habe ich Dienstag beim Stricktreffen das erste Kleidungsstück für sie angeschlagen. Das wird ein Hosenmatz. Die wolle ist beim Indigoworkshop gefärbte Sockenwolle. Margit hatte sie zuvor mit Cochenille gefärbt.
An meinem Centolavaggitop stricke ich nun auch endlich wieder weiter. Es fehlt noch eine Runde bis der zweite untere Mustersatz beendet ist. Ich plane noch einen dritten Mustersatz. Dann ist es hoffenlich lang genug.












Gestern habe ich dann noch den Tag 23 des Adventskalenders fertig versponnen. Diese Türkis wurde von conste auf Chubut extrafein mit Maulbeerseide gefärbt.
Und wieder ein Bild von den Fasern, die diesmal als Batt vorbereitet waren.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen