Advent2018

Advent2018
Adventskalendertuch 2018: 1000 m laceweight Wolle, 339 rote und 240 silberne Rocailles

Sonntag, 26. November 2017

Babyset in Arbeit

Im Moment arbeite ich hauptsächlich an einem Babyset bestehend aus Mütze, Schühchen und Handschuhe für meine Enkelin. Nach der Anprobe am Samstag stricke ich den zweiten Schuh. Vielleicht kommt auch noch ein kleiner Schal dazu.

Den Kalender werde ich voraussichtlich Montag ins Layout einfügen. Er wird hier zu finden sein.

Montag, 20. November 2017

Adventskalender 2017

Wie schon erwähnt wird es auch in diesem Jahr wieder einen Adventskalender von mir geben. Das Tuch ist fertig gestrickt. Die Anleitung geschrieben und geteilt. Jetzt muss nur noch mein Sohn den eigentlichen Kalender fertigstellen.
Benötigt werden 800 bis 1000 m laceweight Wolle und auf Wunsch 7 Perlen von 6 mm Durchmesser. Ich habe mit 3 Knäuelen Nirvana gestrickt. Das Tuch hat ein grades Mittelteil zwischen zwei rechtwinkligen Dreiecken. Es hat also eine Faroeserform ohne Schulterformung.

Sonntag, 19. November 2017

WDW-Treffen

 Auch in diesem Jahr nahm ich wieder am Treffen der Wünsch Dir Was Gruppe von Ravelry teil.
Es wurde fleißig gequatscht, gestrickt und auch gegessen.








Es fand auch wieder ein Grollwollwürfeln statt.
Und das habe ich mit nach Hause genommen.
Die Wolle ist vom Grollwollwichteln. Die anderen Sachen lagen auf dem Geschenketisch. Vielen Dank für die Spenderinnen.
Es war wunderbar wieder viele bekannte und noch unbekannte Strickerinnen zu treffen und mit ihnen einen langen Nachmittag und Abend in Oberhausen zu verbringen.

Samstag, 4. November 2017

Anfang Oktober: Worcesterjacke fertig

Nun versuche ich euch Stück für Stück zu erzählen, was ich inzwischen gestrickt habe. Dazwischen plane ich euch auch wieder Aktuelles zu zeigen.
Vom Wollfestival und vom Ravelertreffen in Bielefeld werde ich nach so langer Zeit dieses Jahr ausnahmsweise nicht berichten. Ich werde euch aber zwischendurch zeigen, was ich jeweils mitgebracht habe.

Mit langen Pausen habe ich Anfang Oktober meine Jacke aus Worcester nach meiner auf die Größe angepassten Anleitung Weronika aus der Verena Winter 2016 fertiggestellt. Ich trage sie seitdem fast täglich und bin sehr zufrieden mit dem Schnitt und der Passform.