Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Donnerstag, 23. März 2017

Babyschühchen

Gestern habe ich noch ein kleines Projekt dazwischengeschoben. Die nahtlosen Saartje Booties von Fleegles Blog lassen sich schnell und einfach stricken. Ich hoffe die kleinen Schühchen passen meiner frischgeborenen Enkelin.

Dienstag, 21. März 2017

Neues Projekt: Jacke aus Worcester

Sonntag Abend habe ich ein neues Projekt begonnen. Ich stricke das Jäckchen aus Gioiello, das im Winterheft der Verena erschienen ist, für mich aus Worcester. Das ist Seide mit Kaschmir. Die Maschenprobe ist minimal größer. Mal sehen inwieweit ich die Größe anpassen muss, damit das Jäckchen mir passt.

Montag, 20. März 2017

Creativa 2017 bzw. zwei Stände und Einkäufe

Am Samstag war ich nach 3 Jahren wieder auf der Creativa. Fotografiert habe ich dort nur zwei Stände: den Stand von Das Mondschaf und den von Wollwerkraum.Natürlich gab es auf der Creativa Stände zu allen Bastel- und Handarbeitsthemen mit riesiger Auswahl.

Es war sehr schön dort. Diesmal war ich mit einer Freundin und deren sehr netten Kollegin dort. Deshalb habe ich auch keine Zeit zum Fotografieren und vor allem zum Klöppeln gefunden.

Meine Einkäufe zeigen, dass es nicht nur Spinn- und Wollstände gab. Die waren eher rar gesät und bis auf die Gezeigten auch nicht so spannend.
Die Stempel sind nicht für mich. Ich plane nicht unter die Kartenbastler zu gehen.
Für mich habe ich Stoffe gekauft, die ich irgendwann mal in Täschchen verwandeln möchte. Nach dem letzten Spindelkauf hat nicht mehr jede Spindel ihr eigenes zu Hause. Das muss ich, wenn ich Lust zum Nähen habe, wieder ändern.

Donnerstag, 16. März 2017

Centolavaggitop fertig und bessere Bilder von der Babydecke

Nach langer Zeit ist nun mein Top aus Centolavaggi fertig. Es passt wunderbar und wiegt nur 70 g. Die lange Strickzeit erklärt sich aber aus den vielen Unterbrechungen, wie unter anderem die Babydecke, von der ich heute bessere Bilder zeige.
Bei Tageslicht ohne Blitz kann man die Schafe nun richtig erkennen.










Montag, 13. März 2017

Schafdecke fertig

Gestern habe ich die knapp die Hälfte der Umrandung gestrickt und den Anschlag mit dem Ende verbunden. Anschließend habe ich alle Fäden vernäht und die Decke gewaschen und geschleudert.
Heute Abend ist sie wieder trocken.
Von oben sieht man leider mit Blitz nicht, wie schön die Schafe herauskommen. Deshalb folgen nun Bilder in flacherem Winkel.
Auf der Decke sind 5 verschiedene Schafmotive, die jeweils sechsmal in ihr vorkommen. Umrandet habe ich das ganze mit einem angestrickten I-Cord (Kordelrand).





Samstag, 11. März 2017

Babydecke nähert sich dem Ende

Da ich jede freie Minute an der Schafdecke gestrickt habe, nähert sie sich dem Ende.
Gestern spät Abend habe ich den Hauptteil der Decke abgekettet.
Heute morgen habe ich dann noch den rosanen I-Cord-Rand begonnen.
Das Foto ist von heute morgen. Inzwischen habe ich die erste Ecke gearbeitet.

Samstag, 4. März 2017

Adventskalenderspinnen Tag 18

Donnerstag beim Düsseldorfer Spinntreffen habe ich endlich Tag 18 des Adventskalenders zu Ende versponnen. Die letzten Meter habe ich nur noch mit Mühe auf die Spindel bekommen.
Tag 18 ist Bio Merino gefärbt von lilith in der Farbe Sommerapfel-Curry.
Hier noch ein Foto von den Fasern:



Donnerstag, 2. März 2017