Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Samstag, 22. Oktober 2011

Skyggen geht um die Ecke

Heute habe ich auf der graden Seite Maschen aufgenommen. Nun werden die Reihen wieder kürzer. Die rote Kante vom ersten Dreieck ist später unten. Jetzt geht es nach oben.
Der Adventskalender ist bis zum 10. Dezember gestrickt.
Allmählich muss ich mir Gedanken machen, wie ich ihn hier einfüge und vor allem, wo ich die Pdf-Dateien der einzelnen Tage zwischenspeichere.

Kommentare:

  1. Hallo Utlinde!

    Es macht riesig Spaß, deinen Projekten beim Wachsen zuzusehen! - Natürlich bin ich nicht neutral, du testest ja immerhin mein Muster. Aber trotzdem. :P

    Der Adventskalender klingt nach einer sehr netten Idee. Vielleicht kannst du die einzelnen pdfs bei ravelry hochladen und auf dem Blog verlinken? So mache ich es immer für meine freien Muster.

    Lieben Gruß,

    Jana

    AntwortenLöschen
  2. danke.

    Wenn ich den Adventskalender bei Ravelry hochlade, müsste ich für jeden Tag eine eigene Patternseite anlegen, weil man immer an alle Pdfs herankommt. Nach Weihnachten werde ich das Tuch auf jeden Fall komplett dort hochladen.

    AntwortenLöschen
  3. Könntest du nicht einfach jeden Tag ein Dokument zur urspünglichen Patternseite hinzufügen? Und eine Nachricht an alle "Abonnenten" schicken, mit einem Downloadlink für´s neue Muster? Oder geht das nur bei Zahlmustern?

    Ich freu mich schon auf das fertige Muster! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hochladen auf dieselbe Patternseite geht schon, informieren nicht, wenn es kostenlos ist. Ich muss dann nur jedes mal um Mitternacht ans Hochladen denken. Ich würde den Kalender gerne im Vorfeld bestücken.

    AntwortenLöschen