Advent 2017

Advent 2017
Benötigt werden 3 Knäuel Nirvana von Filatura di Crosa oder 1 Strang Merino fine von Mondial

Dienstag, 11. März 2014

Tuchreparatur

Vor ein paar Tagen habe ich ein Loch in meinem Schwarzwaldtuch entdeckt. Bei genauer Kontrolle habe ich gesehen, dass zwei Fäden gerissen sind. Den in Strickrichtung unteren Faden habe ich einfach verknotet.
Dann habe ich die Maschen aufgenommen und mit dem verknoteten Faden abgestrickt.


Anschließend habe ich das längere Ende des zweiten Fadens genommen und im Maschenstich versucht, die fehlende Reihe zu ersetzen. Da dort grad Abnahmen stattfinden war es etwas schwierig.  Nachdem alle Maschen verbunden waren habe ich den Faden ebenfalls mit seinem zweiten Ende verknotet. Das Ergebnis ist nicht perfekt, aber die Reparatur ist kaum zu erkennen.




1 Kommentar:

  1. gut gemacht, utlinde, wenn man es nicht wüsste, würd mans gar nicht sehen.
    l g c

    AntwortenLöschen